Wir sind die Beweger-Partei!

Wir denken nicht nur quer, sondern weiter konsequent, unabhängig und konzernspendenfrei.

Wir sind wählbar!

Aktuelle Meldungen

17.05.2017

Seehofers gefährliche Flughafen Märchen

ÖDP deckt auf: Kein Bedarf für 3. Startbahn in München

 

16.05.2017

Rottaler Bäuerin widerspricht der agrarpolitischen Rede von Generalsekretär Scheuer

Lirsch: „Ohne neue Agrarpolitik ist der bäuerliche Familienbetrieb ernsthaft bedroht“

 

Lokale Pressemitteilung

ÖDP fordert sofortige Abschaltung von Gundremmingen

03.10.2016

Im Gegensatz zum Umweltausschuss des Augsburger Stadtrates, wo sich die CSU-Fraktion am vergangenen Mittwoch wegen „Beratungsbedarfes“ noch um das Thema Atomrisiko Gundremmingen herumdrücken konnte, musste die CSU-Staatsregierung im Umweltausschuss des Landtages am Donnerstag Rede und Antwort stehen.
Thema waren zwei Störfälle, die sich im AKW Gundremmingen vor den Toren Augsburgs vergangenes Jahr e...
 
 

benefind

benefind Icon

Die Suchmaschine:

Wir suchen, sie spenden. Für jede zweite Web-Suche spenden Sie 1.Cent an eine Organisation unserer Wahl.

Eine Videoansprache von Bernhard Suttner, Gründungsmitglied der ÖDP.
Den Text der Rede finden Sie hier.

30.05.2017

Petition an den Bayerischen Landtag: Beide gefährlichen Siedewasserreaktoren in Gundremmingen abschalten!

Da unser Bezirk mit seinen ganzen Kreisverbänden in der unmittelbaren Risikozone dieser veralteten Anlage liegt, bitten wir um Ihre Unterstützung zur Einreichung der nachfolgenden Petition!

Wir bitten den Bayerischen Landtag, sich für ein rasches Abschalten im Jahr 2017 der beiden Reaktoren Gundremmingen B und C auszusprechen und das Bayerische Umweltministerium aufzufordern, den Betrieb der Reaktoren ohne drei vollwertige erdbeben- wie erschütterungssichere Notkühlsysteme zu untersagen!

Details zur Sachlage mit anhängenden Unterschriftslisten finden Sie hier zum Downloaden und Verteilen! Herzlichen Dank für Ihre Bemühungen!

Kategorien:
Bayern
Freie Wähler, LINKE, ÖDP und Polit.WG
Gundremmingen abschalten >>>>>>>>> jetzt <<<<<<<<<<